Susanne Fetzer
Arbeit mit Älteren querdenken

Willkommen auf meiner Seite

Arbeit mit älteren Menschen in der Kirchengemeinde -
dafür schlägt mein Herz. Schon seit vielen Jahren.

Dabei komme ich von der Basis her, von der praktischen Arbeit
in Seniorenkreisen vor Ort.

Bei meinen Besuchen in den unterschiedlichsten Gemeinden
begegne ich immer wieder vielen engagierten Menschen.
Menschen, die sich Gedanken darüber machen,
wie es weitergeht in der Arbeit mit Älteren.
So wie ich. Und vielleicht wie Sie?

Die Welt der älteren Erwachsenen ist in einem grundsätzlichen Umbruch.
Die rund 23 Millionen Menschen ab 60 stecken voller
spannender Überraschungen und Unterschiede.                                           
Eine Situation die gleichzeitig herausfordert und
neue Möglichkeiten eröffnet.

Querdenken ist angesagt.
Die Gedanken auf Reisen schicken und sehen,
was zurückkommt.                                        
Unmögliches denken, damit Überraschendes möglich wird.
Auch in der Arbeit mit Älteren.

Vielleicht haben Sie Lust, zusammen mit mir weiterzudenken - bei einer Fortbildungsveranstaltung, einem Fachtag oder in Ihrem Seniorenkreis?

Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen!

Ihre Susanne Fetzer